Unterstützung fürs Mäuseasyl

Ich bekomme immer mal wieder Fragen, wie Sie die Arbeit des Mäuseasyls im Spessart unterstützen können. Das können Sie auf mehrere Weisen tun:

Sachspenden

Irgendwas brauche ich in der Pflegestelle immer. Futter, Streu, Inventar, … Wenn Sie den Pfleglingen hier ein Paket packen möchteen, freuen wir uns riesig. Damit wir auch wirklich verwenden können, was Sie schicken, schreiben Sie bitte eine Mail an angelus[at]das-maeuseasyl.de. Dann kann ich Ihnen sagen, was z.B. an Futterbestandteilen oder ähnlichem gerade benötigt wird.

Finanzielle Unterstützung

Wenn Sie die Notfallarbeit hier oder die Arbeit an der Webseite unterstützen möchten, können Sie das auch mit Geld tun. Das Geld wird für Kastrationen, Medikamente und andere Veterinärleistungen, für Futter, Gehege oder Ähnliches verwendet.
Da ich kein e.V. bin, kann ich allerdings leider keine Spendenquittungen ausstellen.
Wer mir helfen möchte, den Jungs zu helfen und Halter über die Webseite kompetent und aus Erfahrung zu informieren, überweist bitte auf:

Christine Elizabetha Noack
Ing DiBa
DE90 5001 0517 5412 7688 10
INGDDEFFXXX
Verwendungszweck: Mäuseasyl

Die Mäuse und ich sagen DANKE! 🙂